Kauf auf Rechnung
Versand innerhalb 24h*
Fachkundige, umfangreiche Beratung
Telefon: 0375 / 28 555 140
 

Niederflurbett Dali low-entry Buche Natur

912,88 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Tage

Versand mit Spedition. Lieferung frei Bordsteinkante. Versandkosten ab 69,95 €.

  • 469088000
  • 276356
Niedrigbett, Liegefläche von 90 x 200 cm mehr

Burmeier Niederflurbett Dali low-entry Buche Natur

Das Burmeier Pflegebett Dali low-entry erleichtert das Einsteigen für kleinere Menschen, da die niedrigste Höhe ohne Matratze bei 23 cm Bodenabstand liegt. Gern wird das Niederflurbett auch für Patienten genutzt, die zum Herausfallen aus dem Bett neigen, aber die Nutzung der Bettgitter nicht tolerieren.

Die maximale Arbeitshöhe liegt hier zum Vergleich zu den anderen Pflegebetten der Dali-Serie allerdings nur bei 63 cm, anstatt 80 cm (ohne Matratze). Bitte bedenken sie dies bei der Auswahl ihrer Arbeitshöhe!

Die 4-geteilte Liegefläche, Maße 90 x 200 cm, lässt sich bequem mit einem kabel­losen Handschalter (Ein fälliger Batteriewechsel wird rechtzeitig per Licht signal angezeigt) bedienen, der sich ohne viel Aufwand per Bluetooth mit dem Niedrigbett vernetzt. Hier wurde auf eine neue Eigenschaft Wert gelegt und zwar die Möglichkeit, bestimmte Positions- verstellungen zu sperren. Das heißt, dass gesundheitlich bedenkliche Liegepositionen von vornherein ausgeschlossen werden können.
Alternativ können sie auch die kostenlose Dali-Lock-App nutzen. Die Dali-Lock-App findet das Niederflurbett automatisch und verbindet sich mit ihm, indem Sie den Code auf der Rückseite des Handschalters scannen. Somit haben sie mit ihrem Smartphone die volle Kontrolle über alle Funktionen des Pflegebettes. Gesteuert wird das Pflegebett über einfache Symbole, die denen am Handschalter gleichen.

Mit dem Easy­Click­ System rastet die durchgehende Seitensicherung einfach an den vormontierten Halterungen ein. Dadurch wird der Aufbau des Niedrigbettes erheblich leichter.

Die durchgehende Seitensicherung des Burmeier Niederflurbett Dali low-entry ist leicht zu bedienen und bietet vor allem Schutz.
Mit dem Easy-Click-System lassen sich die 4 Holme in wenigen Sekunden montieren oder wieder abnehmen. Zugleich sind sie so sicher und stabil befestigt, dass selbst unruhige Personen jederzeit geschützt sind und die Seitensicherung nicht unbeabsichtigt entfernen können. Die Holme der Seitensicherung werden einfach daran „festgeklickt“ und rasten sicher ein. Möchte man sie wieder abnehmen, drückt man auf kleine "Entriegelungsknöpfe"  an den Halterungen. Diese Knöpfe sind so angebracht, dass die Person im Pflegebett die Seitensicherung nicht versehentlich abnehmen kann.

Die Fußtieflagerung ist bei allen Pflegebetten der Serie Dali möglich. So kann zum Essen im Bett oder zum Fernsehen und Lesen eine sesselartige Position eingenommen werden.

Das Burmeier Pflegebett Dali low-entry ist mit einem 24-Volt-Antriebssystem ausgestattet und bietet somit einen optimalen Sicherheitsstandard im häuslichen Umfeld. Alle spannungsführenden 230-Volt-Komponenten sind außerhalb des Pflegebettes untergebracht.
Wird der Handschalter oder die Dali-Lock-App nicht genutzt ist das Pflegebett stromlos.

Die Dali-Lock-App ist für Android- und Apple-Smartphones geeignet und lässt sich kostenlos herunterladen.

Produktdetails:

  • 24-Volt-System
  • Liegefläche 90 x 200 cm, 4-geteilt
  • Federholzleisten
  • Außenmaße Länge 225 cm, Breite 102 cm
  • Fußtieflage 11 Grad
  • kabelloser Handschalter mit Clip zum Einhängen
  • Höhenverstellung 23 bis 63 cm
  • Stellteilhöhe 73 bis 128 cm
  • sichere Arbeitslast 175 kg
  • Farbe Buchedekor
  • Unterfahrbarkeit 3 cm
  • Gesamtgewicht 97 kg
  • Maximales Patientengewicht 135 kg

VE 1 Stück