Kauf auf Rechnung
Versand innerhalb 24h*
Fachkundige, umfangreiche Beratung
Telefon: 0375 / 28 555 140
 
 Pflegebett L4 mit Federholzleisten

Pflegebett aks L4

642,88 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2-5 Werktage

Versand mit Spedition. Lieferung frei Bordsteinkante. Versandkosten ab 69,95 €.

  • 461082000
  • 3544111
  • 50.45.01.1282
4-geteilten Liegefläche von 90 x 200 cm mehr

Krankenbett AKS Pflegebett L4

Hier steht das „L“ für leichtes Gewicht und leichtes Handling. Aufrichter und Haltegriff sind ebenso inklusive wie die ergonomische Großtastenhandbedienung mit integrierter Sperrfunktion und verdrehsichere Seitengitter, für die Sicherheit, runden die Serienausstattung ab.

Federleichte Federholzleisten auf der 4-geteilten Liegefläche von 90 x 200 cm lassen das Rückenteil und Oberteil elektrisch verstellen. Aufgrund der 4 Rollen mit Einzelradaufhängung lässt sich das Krankenbett AKS Pflegebett L4 an jedem Ort in ihrem Umfeld transportieren und gegen Verrutschen sichern.

Für den Einsatz von Wechseldrucksystemen benötigen sie keine Seitengittererhöhung. Schützen Sie Ihr Holzlattenrost am besten mit einer Unterlage für Wechseldrucksysteme. Das schont nicht nur ihr Holzlattenrost, auch die Kammern des Wechseldrucksystems werden es ihnen mit einer langen Lebensdauer danken. 

Die niedrigste Höhe, ohne Matratze, wird mit 40 cm Bodenabstand und die maximale Arbeitshöhe mit 80 cm angegeben. Bitte bedenken sie dies bei der Auswahl ihrer Arbeitshöhe!

Vorteile des aks-L4:

  • hohe Variabilität durch viergeteilte Liegefläche
  • Federholzleisten
  • Rückenteil und Oberschenkelteil elektrisch verstellbar
  • fester Stand durch 4 Laufrollen mit Einzelradfeststellung
  • beidseitig integrierte, verdrehsichere Seitengitter (mit Gebrauchsschutz), auch nach Montage separat anzubringen
  • leichtes Handling: leichtes Gewicht, einfacher Auf- und Abbau durch eine Person, Kopf-und Fußteil besonders leicht und dennoch stabil
  • ergonomische Handbedienung mit Großtasten,
  • integrierter Sperrfunktion und Prüfung der Erstfehlersicherheit möglich
  • SMPS 29 V: Das Schaltnetzteil bietet Sicherheit durch Überlastschutz und Spannungsstabilität mit variabler  Eingangsspannung 
  • leichter Transport und Aufbewahrung durch die Transport- und Lagerhilfe
  • inkl. Aufrichter und Haltegriff

Produktdetails:

  • variables Leichtgewichtbett mit SMPS 29V. SMPS sind elektronisch geregelte Schaltnetzteile, die sich durch viele positive Eigenschaften auszeichnen, wie z.B. das geringe Gewicht, der automatische Überlastschutz, die Spannungsstabilität und die variable Eingangsspannung (z.B. 100 240 V). 
  • Holzumbau
  •  4-geteilte Liegefläche
  • Rückenteil und Oberschenkelteil elektrisch verstellbar
  • 4 Rollen mit Einzelradfeststellung
  • beidseitig integrierte, verdrehsichere Seitengitter
  • ergonomische Handbedienung mit Großtasten und integrierter Sperrfunktion
  • SMPS-29V
  • inklusive Aufrichter und Haltegriff

Technische Daten:

  • Außenmaße 104,5 x 219 cm
  • Liegefläche 90 x 200 cm
  • Höhenverstellung ohne Matratze 40 bis 80 cm
  • sichere Arbeitslast bis 185 kg
  • Max. Patientengewicht 150 kg 

VE 1 Stück